Diese Seite verwendet Cookies und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Midia Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen.

Durch den Klick auf den Button "akzeptieren und zustimmen" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO

Fussball

FC Hettingen - FC Schloßau 1:4

Der Tabellenführer aus Schloßau begann mit viel Tempo und Benig verfehlte nach zwei Minuten knapp das Hettinger Gehäuse per Flugkopfball. Erst Mitte der ersten Halbzeit prüfte erneut der agile Brech FC-Torhüter Schmitt. Zuerst lenkte Schmitt dessen Freistoß bravourös an die Latte, danach parierte er einen Schuss aus spitzem Winkel mühelos. Reimann erzielte nach 56. Spielminuten das 1:0 für den FC Hettingen durch einen Foul-Elfmeter. Schloßau blieb nicht lange geschockt und erzielte zehn Minuten später nach einem Doppelschlag durch Benig und Brech die 1:2 Gästeführung. Die Heimelf war daraufhin komplett von der Rolle und Brech erzielte freistehend das 1:3. In der Nachspielzeit fiel der etwas zu hohe Endstand zum 1:4 durch Götz.

Fussball Mannschaften

  • Alle
  • Junioren
  • Juniorinnen
  • Senioren
  • Seniorinnen