Diese Seite verwendet Cookies und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Midia Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen.

Durch den Klick auf den Button "akzeptieren und zustimmen" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO

Verfolger FC Hettingen gegen Tabellenführer SV Waldhausen

Im Zentrum des Interesses am 21. Spieltag der Kreisklasse A Buchen dürfte zweifellos das Spitzenspiel Zweiter (FC Hettingen) gegen Erster (SV Waldhausen) in Hettingen stehen. Wobei auch hier, wie eine Klasse höher, gilt: Eigentlich könnte der FC ebenso gut einen Platz tiefer stehen, falls Schlierstadt erfolgreich nach Spielen gleichzieht. Für die zuletzt stabil auftretende SpG Adelsheim/Oberkessach als Tabellenvierter steht am Sonntag eine Pause an.

Weiterlesen

FC Hettingen – SpG Adelsheim/O. 2:2

Die Gäste erwischten einen Start nach Maß und gingen bereits in der zweiten Minute in Front. Der FCH zeigte sich nicht geschockt und glich zehn Minuten später durch Reimann aus. In der Folge kamen beide Mannschaften immer wieder zu guten Aktionen, wobei man immer wieder am gegnerischen Keeper scheiterte. Kurz vor der Pause gelang Hettingen dennoch der Führungstreffer, als erneut Reimann den Ball über die Linie schob. Nach dem Seitenwechsel ließ Hettingen stark nach, sodass die Gäste immer besser wurden und in der 76. Minute zum verdienten Ausgleich kamen. Bis zum Abpfiff kamen beide Mannschaften noch zu guten Gelegenheiten, doch blieb es letztlich beim Remis.

Kunstturnen: FC Viktoria Hettingen mit Aufholjagd beim Ligafinale – Pascal Briem bester Einzelturner

Kehl (LS). Am vergangenen Samstag (24.03) fand das Finale der Landesliga im Kunstturnen in Kehl statt. Mit höchst anspruchsvollsten Übungen zeigten unter anderem die Kunstturner des FC Viktoria Hettingen ihr Können. Ein voller Reisebus reichte kaum aus um die Mannschaft mit samt ihren Fans nach Kehl zu bringen, wo die Turner kräftig von den Mitgereisten unterstützt wurden. Nicht nur Familie und Freunde der Turner waren dabei, sondern auch die Vorstandschaft bestehend aus Manuel Dittrich und Klaus Müller fieberten mit und standen hinter ihrer Landesligamannschaft. Als Kampfrichter werteten Anita Briem und Christof Mackert bei diesem Finale.
In der Landesliga mussten sich die Turner des FC Hettingen gegen fünf weitere Mannschaften durchsetzen, gegen die sie bereits in den Wochen vorher in den Wettkämpfen turnten. Immer zwei Mannschaften starteten gemeinsam an einem Gerät und die Riege 1, bestehend aus der TG Kraichgau und dem FC Hettingen, starteten am Boden. Da die TG Kraichgau weiterhin als klarer Favorit galt,

Weiterlesen

Generalversammlung des FC Viktoria

Förderung der Jugend hat oberste Priorität
Die Vorsitzenden bestätigt und „Allrounder“ Gerhard Frank zum Ehrenmitglied ernannt


Hettingen. (KM) Die sehr positiven Berichte, die bei der Generalversammlung des FC Viktoria im Sportheim präsentiert wurden, sind für die große Viktoria-Familie Ansporn, weiterhin zum Eigen- und Gemeinwohl beizutragen.
 
Vorsitzender Timo Steichler gratulierte der Turnriege für ihre grandiosen Leistungen sowie den Fußballern für den guten Tabellenstand und nicht zuletzt der Tischtennissparte zu den Erfolgen. Steichler konnte neben zahlreichen Mitgliedern und Ehrenmitgliedern auch die Vertreter des Fördervereins des FC, Ortsvorsteher Volker Mackert, Hettinger Vereinsvertreter und den Sportkreisvorsitzenden Manfred Jehle begrüßen.

Weiterlesen

FV Laudenberg – FC Hettingen 2:3

Bereits in der vierten Minute setze T. Haas einen 30-Meter-Freistoß unhaltbar für FC Keeper Bethäuser in den Winkel. Die Platzherren blieben am Drücker und A. Galm scheiterte am aufmerksamen Bethäuser. In der 15. Minute antworteten die Gäste mit Platonov der freigespielt knapp verzog. In der Folgezeit gute Gelegenheiten durch Gramlich für den FVL und Hack für den FC. In der 26. Minute überraschend der Ausgleich als Penners Flachschuss diagonal den Strafraum passierte und im langen Eck einschlug.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...