Diese Seite verwendet Cookies und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Midia Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen.

Durch den Klick auf den Button "akzeptieren und zustimmen" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO

Fussball

FC Hettingen – SV Waldhausen 2:1

Nach kurzem Abtasten hatte der Gast die erste Möglichkeit, als Hamrita auf Al-Saeedi legte und dieser über die Querlatte schaufelte. Der FC gab nach einer Viertelstunde ein erstes Lebenszeichen ab, doch Reimann verzog knapp. Nur eine Minute später das 1:0 durch Platonov, der aus halblinker Position abzog. In der 20. Minute schlenzte Hamrita den Ball sehenswert an die Latte und Arndts Nachschuss aus kürzester Distanz verfehlte sein Ziel. Kurz darauf startete Nolde einen blitzsauberen Angriff in den Lauf von Reimann und dieser legt quer auf Platonov zum 2:0. Die beste Phase der Gäste war kurz vor, bzw. kurz nach der Halbzeitpause, doch beste Chancen wurden vergeben. Nach einer Stunde konnte Waldhausen durch Kirmse verdient auf 2:1 verkürzen. In der Folge hatte der FC noch mehrere Möglichkeiten frühzeitig die Entscheidung herbei zu führen, doch wurden auch beim FC hochkarätige Chancen (Foulelfmeter) leichtfertig vergeben, so dass es am Ende beim verdienten 2:1 für den FC blieb.

Fussball Mannschaften

  • Alle
  • Junioren
  • Juniorinnen
  • Senioren
  • Seniorinnen