Diese Seite verwendet Cookies und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Midia Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen.

Durch den Klick auf den Button "akzeptieren und zustimmen" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO
Schlachtplatte

Fussball

FC Hettingen – SpVgg Hainstadt 0:7

„Tabellenzweiter gegen das Schlusslicht“. Genau so gestaltete sich das Spiel von der 1. Minute an. Die Gäste aus Hainstadt konnten bereits in der 4. Minute durch Reimann mit 1:0 in Führung gehen. In der 9. Minute erhöhte ebenfalls Reimann auf 2:0. Nach einem unnötigen Foul war es Schüssler, der den fälligen Elfmeter zum 3:0 einschob. Das Spiel war weiter einseitig; der FC konnte in der 31. Minute einen schön vorgetragenen Spielzug durch Platonov leider nicht erfolgreich abschließen. Nach 35 Minuten war es erneut Reimann, der zum 4:0 einschob. Das 5:0 kurz vor der Pause kam durch ein Eigentor des FC zustande. Die 2. Halbzeit begann wie die erste Halbzeit aufhörte. In der 46. Minute erhöhte Geier auf 6:0. Hainstadt schaltete nun ein paar Gänge zurück, kam aber in der 83. Minute erneut zum Torabschluss. Wiederum war es Geier, der zum verdienten 7:0-Endstand erhöhte.

Fussball Mannschaften

  • Alle
  • Junioren
  • Juniorinnen
  • Senioren
  • Seniorinnen

Termine