Diese Seite verwendet Cookies und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Midia Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen.

Durch den Klick auf den Button "akzeptieren und zustimmen" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO
Sportruf
Sportruf

Fussball

FC Hettingen – SpVgg Hainstadt II 1:1

Der FC Begann das Spiel mit leichten Feldvorteilen und konnte diese Überlegenheit in der sechsten Minute durch einen sehenswerten Schuss von Pasour mit dem 1:0 belohnen. Danach flachte das Spiel etwas ab, ehe die Gäste in der 29. Minute nach einem Fehler in der Hintermannschaft des FC gefährlich vor Trautmann auftauchten. Der Schuss verfehlte allerdings sein Ziel. Die zweite Halbzeit begann wie schon die Erste. Der FC spielte Richtung Tor der Gäste und kam in der 50. Minute durch Bopp zu einer guten Chance. Den Nachschuss von Götz parierte Kaufmann im Tor der SpVgg. In der 55. Minute kam der FC gleich zweimal gefährlich vors Tor der Gäste. Sisman lupfte zuerst frei vor Kaufmann übers Tor und scheiterte in der gleichen Minute am Torhüter der Gäste. Im direkten Gegenzug verwandelte Markaj die erste nennenswerte Gästechance zum 1:1. Weiterhin waren die guten Chancen auf Seiten des FC. In der 60 Minute scheiterte Scheuermann an Kaufmann, und eine Minute später traf Götz nur die Latte. Der FC blieb weiter am Drücker, konnte allerdings seine Feldüberlegenheit nicht in Tore ummünzen. Es lief die 88. Minute, ehe die Gäste zu einem sehenswerten Kopfball kamen, der allerdings sein Ziel verfehlte. Letztendlich blieb es beim 1:1. Auf Grund der Zahlreichen Chancen des FC in der zweiten Halbzeit ein doch recht schmeichelhaftes Ergebnis.

Fussball Mannschaften

  • Alle
  • Junioren
  • Juniorinnen
  • Senioren
  • Seniorinnen

Termine