Diese Seite verwendet Cookies und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Midia Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen.

Durch den Klick auf den Button "akzeptieren und zustimmen" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO

Sebastian Wiese, Pascal Briem, Tobias und Christoph Schmelcher im Landeskader des Badischen Turnerbunds beim Bundespokal in Hösbach

Für den Bundespokal im Gerätturnen am 23. Oktober in Hösbach bei Aschaffenburg wurden Sebastian Wiese (AK 12-15), Pascal Briem, Tobias und Christoph Schmelcher (jeweils AK 16-29) in die Auswahlmannschaft vom Badischen Turnerbund (BTB) nominiert. Alle vier Kunstturner vom FC Viktoria Hettingen haben bei verschiedenen Wettkämpfen auf Badischer Ebene Landesfachwart und Trainer Tibor Mellert vom BTB überzeugt und wurden daraufhin in den Kader berufen. Der Mannschaftswettkampf findet an den olympischen Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck statt. Ebenfalls wurde Christof Mackert als lizensierter Kampfrichter vom BTB für dieses Bundesfinale berufen. Auf Grund von Terminüberschneidungen kann Auswaltrainer Tibor Mellert die Mannschaften nicht betreuen und hat diese Aufgabe dem Trainerduo David Dittrich und Michael Schmelcher anvertraut. Der Vorsitzender Timo Steichler freut sich über die starke Präsenz der Hettinger Turnerriege mit Trainerstab und Kampfrichter bei diesem sportlichen Highlight. Diese wiederholte Berufung durch den Badischen-Turner-Bund, zeigt die konstante und qualitative Ausbildung der Kunstturner beim FC. Er wünscht den Kunstturnern alles Gute beim Bundespokal in Hösbach.

Termine