Diese Seite verwendet Cookies und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Midia Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen.

Durch den Klick auf den Button "akzeptieren und zustimmen" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO
Schlachtplatte

Turnen

Der Auftakt ist geglückt

Kunstturn-Landesliga: FC Hettingen startet mit Sieg über den TB Gaggenau in die Saison – Tobias Schmelcher bester Einzelturner

Hettingen.(ls) Die Kunstturner des FC Viktoria Hettingen starteten mit ihrem ersten Wettkampf in die Landesliga Baden. Zu Gast war die Mannschaft des TB Gaggenau mit ihrem Trainer und Mannschaftsführer Paul Stangenberg. Obwohl die Hettinger in ihre zweite Saison der Landesliga startete, war es doch für einige Turner Neuland im neu formierten Team. Für die Nachwuchstalente Noah Wörner und Niklas Mackert war es der erste Kürwettkampf auf dieser Ebene. Beide wurden kurzfristig an mehreren Geräten eingesetzt, da zwei Leistungsträger verletzungsbedingt pausierten. Nach der Begrüßung der Zuschauer und des Kampfgerichts durch den stellvertretenden Spartenleiter Klaus Müller übernahm Moderator Roland Dittrich das Mikrophon und führte in bewährter Weise durch den Wettkampf.

Weiterlesen

Petra Ries als Abteilungsleiterin Turnen im Amt bestätigt

Nordbadische Nachrichten vom Dienstag, 5. Dezember 2017
Sparte Turnen zog Bilanz: Bei der Ablegung des Sportabzeichens belegte der FC den ersten Platz – Noah Wörner ist Sportler des Jahres

Hettingen.Bei der Hauptversammlung der Sparte Turnen des FC Viktoria konnte Spartenleiterin Petra Ries eine Reihe von Übungsleitern und Sportlern begrüßen. Ihr besonderer Gruß galt dem dritten Vorsitzenden Christoph Holderbach, Kassenwart Michael Breunig, Abteilungsleiter Fußball David Dittrich sowie dem Vorstand des Fördervereins des FC Hettingen, Roland Dittrich.

Weiterlesen

Springen und Hangeln machte viel Freude

18.11.2017
Über 50 Kinder durchliefen beim „Kinderturntag“ des FC Viktoria Hettingen einen vielseitigen Bewegungsparcours  
 
Hettingen. Am vergangenen Samstag veranstaltete die Turnabteilung des FC Viktoria Hettingen die Aktion „Offensive Kinderturntag“ in der Sporthalle. Der Tag des Kinderturnens und das „Kinderturn-Abzeichen für alle“ sind Teil der bundesweiten Offensive Kinderturnen des Deutschen Turner-Bundes (DTB) und seiner Landesturnverbände. Dabei steht die Bewegungsförderung und Teilhabe aller Kinder im Alter zwischen drei und neun Jahren an oberster Stelle.

Weiterlesen

Noch alles offen (11.11.2017)

Vorrundenwettkampf der männlichen Turnerjugend
Königshofen. (dm)
 
Der Main-Neckar Turngau veranstaltete seinen Gauligavorkampf der männlichen Turnerjugend beim TV Königshofen. Bei diesem in Vorunde und Rückkampf geteilten Wettkampf, gilt es möglichst viele Punkte für den Rückkampf am 27. Januar 2018 in Hettingen zu sammeln.
Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende des TV Königshofen, Waltraud Grünewald, sowie einer kurzen organisatorischen Ansage durch den Oberturnwart Markus Engert, konnte der Wettkampf nach der Riegeneinteilung begonnen werden. An die Geräte gingen der TV Königshofen, FC Viktoria Hettingen, SV Königheim und TV Mosbach.
Bei den jüngsten Turnern waren alle vier teilnehmenden Vereine vertreten. Sie traten an den Geräten Boden, Sprung, Barren und Reck an. In dieser Altersklasse wird ohne Pauschen-pferd und Ringe geturnt. Bester Punktesammler für seine Mannschaft war Jonas Günther mit 53,3 Punkten vom FC Hettingen.

Weiterlesen

Sportnachmittag beim FC

Am Montag, 21.08.17 bietet der FC Viktoria Hettingen einen Sportnachmittag für Jung und Alt, d.h. auch für die ganze Familie an. Geboten wird In- und Outdoor mit der Möglichkeit, das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben. Ab 13.00 Uhr können die Wurf- und Stoßdisziplinen des Deutschen Sportabzeichens sowie Hochsprung, Weitsprung und Standweitsprung unter Anleitung von 4 Übungsleitern auf dem Hettinger Sportgelände geübt werden. In der Turnhalle werden die Turndisziplinen, sowie das Seilspringen angeboten. Jeder kann mitmachen! Den jugendlichen Teilnehmern wird zum Abschluss der 800 m Lauf als Ausdauerleistung angeboten. Die Teilnahme ist schon ab 6 Jahren und nach oben offen. Um 18.30 Uhr beginnt der Lauftreff, in dessen Rahmen auch die 7,5 km Walking oder Nordic-Walking-Strecken gegangen werden können.

Termine